Das Projekt

Vieles in unserem Leben findet im monatlichen Rhythmus statt. Auch immer mehr Gottesdienste, die zwar regelmäßig, aber nicht jeden Sonntag gefeiert werden: Zielgruppengottesdienste an besonderen Orten genauso wie Gottesdienste in kleinen Gemeinden.

Für solche Gottesdienste von Monat zu Monat ist die Ordnung der gottesdienstlichen Lesungen und Predigttexte aber nur bedingt hilfreich. Mit dem Modell des „Elementaren Kirchenjahres“ hat die Liturgische Konferenz versucht, eine Ordnung gottesdienstlicher Texte zu finden, die die wesentlichen Inhalte des Kirchenjahres in einen monatlichen Rhythmus bringt und mit den lebensweltlichen Erfahrungen und den Prägungen der Jahreszeit verknüpft.

Jedem Monat und den drei Hauptfesten Weihnachten, Ostern und Pfingsten ist ein Leitmotiv zugeordnet, das mit einem Psalm verbunden und jeweils in drei Unterthemen entfaltet wird. Diesen wiederum werden biblische Texte aus dem Alten Testament, den Evangelien und den Episteln sowie Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch zugeordnet.

Auf unserer Seite www.elementares-kirchenjahr.de stellen wir das Elementare Kirchenjahr Monat für Monat vor. Außerdem möchten wir im Lauf der Zeit zu allen Unterthemen und den damit verbundenen Bibeltexten eine Predigthilfe in Form einer Lesepredigt anbieten. Herzlichen Dank allen Predigtautor*innen für ihre Unterstützung!

 

footrfoot pic goes here

© 2018 Zentrum für evangelische
Gottesdienst- und Predigtkultur

Markt 4 | 06886 Lutherstadt Wittenberg
Telefon 0 34 91 . 459 11 45
E-Mail: predigtzentrum@wittenberg.ekd.de